Menü

LAN-Party

Umfragen

Derzeit gibt es keine aktuellen Umfragen.

LAN-Party

Teamspeak

genial verpLANt #27 >> Feedback genial verpLANt #26 > Orgafeedback genial verpLANt #26 [CLOSED] Antwort erstellen

 Autor Thema: Orgafeedback genial verpLANt #26 [CLOSED]
deBoening
08.07.2019 um 17:25

NEW

Clan: Orga-Team genial verpLANt
Postings: 656

Die genial-verpLANt #26 ist vorbei und wir können sicherlich auf eine schöne LAN zurückblicken.



Wir haben uns wie immer Euer Feedback zu Herzen genommen und versuchen, davon wieder möglichst viel umzusetzen. Uns sind aber auch Dinge aufgefallen, die wir Euch mitteilen möchten. Hier nun eine gesammelte Stellungnahme:


#Catering
Wir versuchen, unser Cateringangebot kontinuierlich zu verbessern. Und hierzu gehören auch mal Experimente: die Suppe kam zwar gut an, allerdings wurde leider nicht genug bestellt. Deshalb werden wir das Konzept bis zur nächsten LAN noch einmal überdenken. Der FBurger Foodtruck war aber wieder gut besucht, sodass es definitiv wieder einen Imbisswagen geben wird – aber nur, wenn ihr nächstes Mal mehr Obst esst! :-)

Was die Pizza betrifft haben wir bei der Größenordnung weiterhin keine Alternative. Wir werden aber Euer Feedback an den Lieferanten weiterleiten. Sehr hilfreich ist es außerdem, wenn ihr uns direkt bei der Veranstaltung mitteilen könntet, wenn etwas mit euren Gerichten nicht stimmt. Somit gelangt das Feedback schneller an den Lieferanten, sodass wir eventuell schnellen Einfluss darauf nehmen können.


#Verhalten und Konsum
Wir möchten an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass jeder Teilnehmer beim Kauf eines Tickets automatisch unsere AGB akzeptiert. Und in diesen gibt es klare Regeln zum mäßigen Konsum von Alkohol, sowie dem Mitführen und Konsumieren von Substanzen im Sinne des BtMG. Hier werden wir nach wie vor konsequent sein und Teilnehmer, die sich nicht an die Bedingungen halten, der Veranstaltung verweisen und im schlimmsten Fall melden.

Des Weiteren sollte sich das Ausmaß von selbst mitgebrachtem Alkohol in Maßen bewegen. Hier erleben wir aktuell leider immer ausschweifendere Größenordnungen. Vergesst bitte nicht, dass unsere LAN Partys öffentliche- und vor allem Jugendveranstaltungen sind und somit auch Eltern von Teilnehmern und vor allem Unterstützer wie Sponsoren, der Bürgermeister und die Presse jedes Mal anwesend sind. Da wir auf diese Unterstützung angewiesen sind, wird es für die genial verpLANt immer schwerer, wenn durch solche Zustände ein negatives Bild nach außen getragen wird. Wenn sich dies in Zukunft nicht bessert, müssen wir uns entsprechende Maßnahmen überlegen. Und das ist eigentlich immer das letzte, was wir wollen.

Daher möchten wir euch gerne nochmals daran erinnern, manches Verhalten auf den Veranstaltungen zu reflektieren. Schade ist übrigens auch, dass wir oft erwachsenen Menschen sagen müssen, dass sie bitte eine bessere (oder überhaupt eine) Kleidungswahl treffen sollten. Wir nehmen an, ihr würdet es auch nicht so angenehm finden, wenn eure Liebsten, Kinder oder gar Vorgesetzte mit unerfreulichen Anblicken oder unangemessenem Benehmen begrüßt werden.

Natürlich wollen wir alle zweimal im Jahr den Spaß unseres Lebens haben. Wenn sich aber Menschen aufgrund unangemessenem Verhalten, oder übermäßiger Kontaktfreude unwohl fühlen, ist dies ein absolutes NO-GO. Wir bitten alle, einen respektvollen Umgang untereinander zu pflegen. Denn unsere Veranstaltungen sollen bitte für jeden, egal welchen Alters, Geschlecht oder Nationalität, eine positive Erfahrung sein. Darauf werden wir in Zukunft verstärkt achten und dementsprechend auch entschiedener handeln. Solltet ihr auf unseren Veranstaltungen ein solches Verhalten sehen oder selber erfahren, so zögert bitte nicht, unsere Orgas direkt auf solche Vorfälle anzusprechen.


#Partykitchen
Ein weiterer Aspekt, bei denen wir Verbesserungsbedarf sehen, sind z.B. Küchenelektrogeräte und Kühlboxen, für die wir extra die Partykitchen eingerichtet haben. Nutzt diese bitte auch, damit solche Geräte nicht in den Reihen stehen müssen. Denn die können im schlimmsten Fall Matsch aus unserem Stromplan machen, und das kostet. Und wir können uns spaßigere Dinge vorstellen, als die Kosten für neues Stromequipment auf den Ticketpreis aufzuschlagen.
#Umsetzen während der Veranstaltung

Eine umsichtige Umgangsweise zeigt sich aber auch in kleineren Dingen. Es ist für uns z.B. immer wieder schwierig, wenn ihr euch während der Veranstaltung umsetzt, ohne uns Bescheid zu geben. Dadurch haben wir größere Schwierigkeiten Turnierteilnehmer zu finden, was den Turnierablauf ungemein verzögert. Tut euch selbst den Gefallen und meldet euch im Catering, wenn ihr euch umsetzen wollt.


#Schlafräume und Matratzen
Wir haben festgestellt, dass die Matratzen, die ihr mitbringt, immer größer werden. Häufig schlafen sogar Teilnehmer allein auf Doppelmatratzen. Wie ihr wisst ist unser Platz jedoch begrenzt und andere Teilnehmer finden dadurch häufig keinen oder nur einen schlechten Schlafplatz. Somit haben wir für die nächste LAN folgende Optimierungen geplant:Wir werden die von uns zur Verfügung gestellten Schlafräume ansprechender gestalten. Außerdem werden nur noch selbst mitgebrachte Matratzen o.ä. mit einer Maximalbreite von 70 cm für Einzelpersonen zugelassen sein.


#Plätze am Sonntagmorgen
Allgemein müssen wir festhalten, dass sich bei dem Aussehen der verlassenen Plätze am Sonntagmorgen sehr viel getan hat. Es sind keine Müllberge oder sonstiger Dreck mehr zu sehen, da ihr sämtliche Hinterlassenschaft sehr vorbildlich in die roten Eventtonnen entsorgt. Hier haben wir schon ganz anderes erlebt, sodass wir echt erfreut darüber sind, wie gut dies aktuell klappt.


#Pfandflaschen
Auch sind wir sehr froh und extrem dankbar darüber, dass ihr eure Pfandflaschen am Sonntag sehr geordnet und schön gesammelt am Ende der Tischreihen bereitstellt. Dies erspart uns wertvolle Zeit beim Beginn des Abbaus.


#Notausgänge
Zuletzt möchten wir ein großes Lob loswerden, denn die von uns markierten Fluchtwege in der Halle wurden super freigehalten. Vielen Dank dafür!